informative Woche und Geldsorgen

Zunächst das Problem. Ausgerechnet Freitags muss sowas passieren. Ich wollte heute Geldabheben, weil ich nur noch wenige Euro im Portemonnaie habe und was passiert die Bankkarte funktioniert nicht. Erst kam ich nicht in die Bank rein und nachdem mich jemand reingelassen hatte, will der Automat mich nicht auf die Daten zugreifen lassen. Warum keine Ahnung, vielleicht wollte mich deshalb die Kasse am Montag anrufen? Jedenfalls Freitag kurz vor 17 Uhr bekommt man niemanden mehr ans Telefon, das einzige was man Banktechnisch machen kann ist die Karte sperren, aber das will ich ja nicht. Somit kann ich das erst am Montag klären. Hoffentlich gibt es eine schnelle Lösung und ich muss nicht erst nach Mirow fahren um das zu regeln, mit unter 10 Euro wird das nämlich nix. Zum Glück hatte ich mich dagegen entschieden nach Hallstatt zu fahren. Zum einen weil ich kein günstiges Zimmer bekam und zum anderen ohne Übernachtung sind das zwischen 8 und 10 Stunden fahrt an einem Tag, hinzu kommt das es dort zur Zeit sehr Touristen überlaufen sein soll.
Stattdessen mache ich mich morgen auf den Weg zur Hubertuswarte. Wird sicher ganz toll ^^

In meinem Praktikumsbetreib war ich am Donnerstag in der Fernleihe. Dort hat man mir alles gezeigt. Interessant war es für mich zu hören dass die österreichische Leihverkehrsordnung nur eine Empfehlung für die Bibliotheken sind und keine Pflicht mehr. Trotzdem halten sich viele Bibliotheken daran. Außerdem habe ich gelernt was ein IFLA Voucher ist. Hatte ich vorher weder gesehen, noch was davon gehört.

Heute am Freitag bekam ich auch eine Führung über den Lauf des Buches in der ÖNB. Es gibt viele Parallelen zu unserer Bearbeitung bzw. des Weges in der ZLB, aber es gibt auch Unterschiede. Faszinierend war auch wie viel Mühe es macht wenn man in der GND ein neues Schlagwort beantragt, weil man es zum Katalogisieren braucht, es aber noch nicht vergeben wurde. Überraschend war für mich zu hören wie der Magazinplatz berechnet wird.

Alles in allem war es wieder eine sehr Lehrreiche Woche für mich.
Die nächste Woche wird auch wieder neues für mich bereithalten, denn ab Donnertag schließen wir. Der grobe Ablauf wurde mir zwar schon erklärt, aber so recht fassen kann ich es noch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s